News

Ausserordentliche Generalversammlung der Westport Energie AG

10. Juli 2017

Baar/Madrid – Die Westport Energie AG, Baar, plant, am 07. August 2017 eine ausserordentliche General­ver­sam­mlung (a.o. GV) durchzuführen.

An der a.o. GV sollen die nachfolgenden Traktanden behandelt und zur Abstimmung gebracht werden:

  1. Sitzverlegung der Gesellschaft
  2. Wahl des Herrn Adel Soltana in den Verwaltungsrat
  3. Wahl einer neuen Revisionsstelle (CHARIS Finanz- und Vermögensmanagement AG)

Über Westport Energie AG:

Die Westport Energie AG ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche. Die Gesellschaft bietet Mineralölprodukte über eigene Marken in diesem hoch– und mittelfrequenten Marktsegment an.
Vom Hauptquartier in Baar aus werden über die Westport Services GmbH alle wesentlichen Aktivitäten gesteuert. Zusammen mit der spanischen Tochtergesellschaft „Westport Energy SL“ stellt die Schweizer Gesellschaft eine leistungsstarke Unternehmensgruppe im spanischen Mineralölmarkt dar.

Kontakt

Westport Energie AG
Eduardo Bouzon Ruiz
Präsident des Verwaltungsrates

Haldenstrasse 5
CH-6340 Baar
Schweiz
Telefon + 41 (0) 41 500 45 80
Fax + 41 (0) 41 500 45 90
info@westportenergie.com
www.westportenergie.com

UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Geschäftsführer

Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10
22297 Hamburg
Deutschland
Telefon +49 (0) 40 6378 5410
Fax +49 (0) 40 6378 5423
ir@ubj.de
www.ubj.de


Westport Energie AG: Ausweitung des Tankstellennetzwerks wird gezielt vorangetrieben, auch über die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern

14. Dezember 2016

Baar/Madrid – Aktuell richtet die Westport Energie AG (ISIN: CH0323028271 / WKN: A2AJGC) – eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche – ihren Fokus im Rahmen der Umsetzung der Unternehmensstrategie gezielt auf das geplante operative Wachstum. Vier hochmoderne, weitgehend automatisierte Tankstellen in den spanischen Städten Pisa, Barcelona, Chiclana de la Frontera und Lerma werden bereits betrieben. An einem fünften Standort in El Puerto de Santa Maria in der Provinz Cádiz (Spanien) wird derzeit gebaut. Bei diesem Projekt unterstreicht die begonnene Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, wie das Management von Westport bei der Standortauswahl und der folgenden Erschließung vorgeht.

So ist nicht nur die lokale Infrastruktur zu beachten, sondern die Westport Energie AG sucht auch gezielt die Nähe zu potentiellen Großkunden aus dem Groß- und Einzelhandel. So konnten jetzt Verträge mit dem Lebensmittelhändler „Diá“, einer der größten spanischen Supermarktketten und mit „SEUR“ – einem großen Logistikunternehmen – abgeschlossen werden. Demnach werden beide Unternehmen ihren Fuhrpark ab Fertigstellung des Standortes bei Westport betanken. Auch mit dem Getränkehersteller Coca Cola werden Kooperationsgespräche geführt. Die Westport Energie AG zeigt damit, dass ihr Angebot bei gewerblichen Partnern großen Zuspruch findet.

Weitere Projekte an prädestinierten Standorten befinden sich in der Planungsphase. Zukünftig sollen jährlich bis zu 10 Tankstellen errichtet werden. Zur Finanzierung des geplanten Ausbaus des Tankstellennetzwerks prüft die Westport Energie AG derzeit verschiedene Optionen. Neben einem neuen genehmigten Kapital, welches die außerordentliche Generalversammlung am 21. Dezember 2016 beschließen soll, wird den Aktionären der Gesellschaft auch eine ordentliche Kapitalerhöhung von 500.000,00 CHF um maximal 500.000,00 CHF auf maximal 1.000.000,00 CHF unter Gewährung des gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre vorgeschlagen. Der Ausgabebetrag wird anlässlich der außerordentlichen Generalversammlung noch festgelegt. Ebenso ist noch offen, ob, wann und in welchem Umfang eine Kapitalmaßnahme durchgeführt wird. Im Rahmen der Hauptversammlung soll hierüber auch ergebnisoffen diskutiert werden und die Gesellschaft lädt ihre Aktionäre ein, sich hieran aktiv zu beteiligen.

Die Westport Energie AG beabsichtigt die bereits erprobte Form der Standortauswahl und Kooperation mit Großkunden auch zukünftig bei weiteren Projekten umzusetzen. Eine erfolgreiche lokale Zusammenarbeit würde sich entsprechend positiv auf die Umsatz- und Ergebnisentwicklung der Westport-Gruppe auswirken.

Über Westport Energie AG:

Die Westport Energie AG ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche. Die Gesellschaft bietet Mineralölprodukte über eigene Marken in diesem hoch– und mittelfrequenten Marktsegment an.
Vom Hauptquartier in Baar aus werden über die Westport Services GmbH alle wesentlichen Aktivitäten gesteuert. Zusammen mit der spanischen Tochtergesellschaft „Westport Energy SL“ stellt die Schweizer Gesellschaft eine leistungsstarke Unternehmensgruppe im spanischen Mineralölmarkt dar.

Kontakt

Westport Energie AG
Hans Peter Wachter
Präsident des Verwaltungsrates

Haldenstrasse 5
CH-6340 Baar
Schweiz
Telefon + 41 (0) 41 500 45 80
Fax + 41 (0) 41 500 45 90
info@westportenergie.com
www.westportenergie.com

UBJ. GmbH
Ingo Janssen
 

Haus der Wirtschaft,
22297 Hamburg
Deutschland
Telefon +49 (0) 40 6378 5410
Fax +49 (0) 40 6378 5423
ir@ubj.de
www.ubj.de


Börsengang der Westport Energie AG: Einbeziehung in den Freiverkehr der Hamburger Wertpapierbörse heute erfolgt

DGAP-News: Westport Energie AG

01. Dezember 2016 / 13:27

Baar/Madrid – Die Westport Energie AG (ISIN: CH0323028271 / WKN: A2AJGC) – eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche – ist mit Wirkung ab dem heutigen Tag in den Freiverkehr der Wertpapierbörse Hamburg einbezogen. Bei einem Grundkapital von 500.000 Schweizer Franken (CHF) befinden sich rund 23,9 % der insgesamt 5.000.000 Aktien im Streubesitz. Der erste Börsenpreis lag bei EUR 2,20.

Der mit der Einbeziehung in den Freiverkehr geschaffene Zugang zum Kapitalmarkt soll dem Unternehmen die Refinanzierung der geplanten, weiteren Expansion in den kommenden Jahren erleichtern. Bislang betreibt die Westport Energie AG über ihre Tochtergesellschaften vier hochmoderne, weitgehend automatisierte Tankstellen in den spanischen Städten Pisa, Barcelona, Chiclana de la Frontera und Lerma. Eine Station in El Puerto de Santa Maria steht mitten in der Bauphase und weitere Projekte an prädestinierten Standorten befinden sich in der Planungsphase.

Über Westport Energie AG:

Die Westport Energie AG ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche. Die Gesellschaft bietet Mineralölprodukte über eigene Marken in diesem hoch- und mittelfrequenten Marktsegment an. Durch semi-automatische Prozesse und eine schlanke Kostenstruktur der Standorte kann die Westport Gruppe den Kunden ihre Kraftstoffe in mindestens gleich guter Qualität günstiger als die Wettbewerber anbieten. Vom Hauptquartier in Baar aus werden über die Westport Services GmbH alle wesentlichen Aktivitäten gesteuert. Zusammen mit der spanischen Tochtergesellschaft “Westport Energy SL” stellt die Schweizer Gesellschaft eine leistungsstarke Unternehmensgruppe im spanischen Mineralölmarkt dar.

Kontakt

Westport Energie AG
Hans Peter Wachter
Präsident des Verwaltungsrates

Haldenstrasse 5
CH-6340 Baar
Schweiz
Telefon + 41 (0) 41 500 45 80
Fax + 41 (0) 41 500 45 90
info@westportenergie.com
www.westportenergie.com


Ausserordentliche Generalversammlung der Westport Energie AG

12.09.2016

Baar/Madrid – Die Westport Energie AG wird eine ausserordentliche Generalversammlung (aoGV)
durchführen. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Wahl einer Revisionsstelle. Zur Wahl schlägt der Verwaltungsrat die

CHARIS Finanz- und Vermögensmanagement AG, Ilgenstrasse 6, CH-9200 Gossau

vor. Zu diesem formalen Vorgang ist das persönliche Erscheinen der Aktionäre an der aoGV nicht vorgeschrieben, zumal bereits eine einfache Beschlussmehrheit besteht. Dennoch lädt die Westport Energie AG mit dieser Mitteilung zur aoGV ein. Die Aktionäre können sich jedoch der Einfachheit halber an dieser aoGV anwaltlich vertreten lassen.
Mit der Durchführung der aoGV und mit der allfälligen Vertretung der Aktionäre beauftragt ist die

Gysi & Partner Rechtsanwälte AG, Bachstrasse 19, CH-9008 St. Gallen
T +41 71 292 30 00
F +41 71 292 30 01

Die aoGV findet statt am: Freitag, 7. Oktober 2016, um 11:00 Uhr.
Ort: Gysi & Partner Rechtsanwälte AG, Bachstrasse 19, 9008 St. Gallen

Über Westport Energie AG:

Die Westport Energie AG ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche. Die Gesellschaft bietet Mineralölprodukte über eigene Marken in diesem hoch – und mittelfrequenten Marktsegment.
Vom Hauptquartier in Baar aus werden über die Westport Services GmbH alle wesentlichen Aktivitäten gesteuert. Zusammen mit der spanischen Tochtergesellschaft „Westport Energy SL“ stellt die Schweizer Gesellschaft eine leistungsstarke Unternehmensgruppe im Mineralölmarkt dar.

Kontakt

Westport Energie AG

Hans Peter Wachter
Präsident des Verwaltungsrates

Haldenstrasse 5
CH-6340 Baar
Schweiz
Telefon + 41 (0) 41 500 45 80
Fax + 41 (0) 41 500 45 90
info@westportenergie.com
www.westportenergie.com